Aktuell offene Stellen

Ausbildung zum Weintechnologen (m/w/d) (Ausbildung_2022)

Information

Sei dabei! Wir suchen Verstärkung für das Kellerteam des Juliuspital.Weingut.Würzburg. und bieten zum 01.09.2022 einen

Ausbildungsplatz zum Weintechnologen (m/w/d)

In einem der größten deutschen Weingüter, mit einer 180 ha großen Betriebsfläche wirst du einige der besten Lagen Frankens kennenlernen. Im Keller unseres Weingutes arbeitest du am sorgfältigen Ausbau von jährlich 60-70 individuellen Weinen mit dem Ziel bestmöglicher Qualität. Dafür steht uns hochmoderne Kellereitechnologie inklusive neuster Fülltechnik zur Verfügung. Daneben nutzen wir traditionell große und kleine Holzfässer für die Reifung der edelsten Weine. Tradition und Innovation gehen Hand in Hand.

Entdecke die Möglichkeiten und die Vielfalt im Weinausbau, lebe unser Motto: Mit Leidenschaft & Hingabe seit jeher.

Dein Profil:
  • eine abgeschlossene Schulausbildung (mind. qualifizierender Mittelschulabschluss)
  • Interesse an der Weinproduktion
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit und Engagement

Das bieten wir:
  • einen interessanten, verantwortungsvollen Ausbildungsplatz in einem modernen Betrieb
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten und das nötige Knowhow von der Traube bis zum Wein
  • ein dynamisches und engagiertes Team
  • Eintauchen in die Welt modernster Kellereitechnik
  • eine Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag mit der Möglichkeit einer Erfolgsbeteiligung


Bei Fragen stehen unsere Ausbilder Herr Nicolas Frauer und Herr Helmut Klüpfel unter der Tel. 0931- 393 – 1489/ - 1488 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über deine vollständige Bewerbung bis spätestens 31.07.2022 online über unser Bewerberportal oder per Post an
Stiftung Juliusspital Würzburg, Fachbereich Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.


Weitere Informationen zur Stelle:

Kellerei- Azubi 2022

online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.07.2022

Ausbildungsplatz zur Pflegefachkraft (m/w/d) in unserem Seniorenstift (Aus_Pflegefachkraft)

Information

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg bildet aus zur

staatlich geprüften Pflegefachkraft (m/w/d)

Werden Sie Teil unseren Teams und tragen Sie mit uns den Stiftungsgedanken weiter.

Die Ausbildung beginnt sowohl am 01.04. sowie am 01.09. eines jeden Jahres und dauert drei Jahre (Vollzeitausbildung). Sie besteht aus theoretischem und praktischem Unterricht in der stiftungseigenen Julius Care Berufsfachschule für Pflege Würzburg. Neben dem theoretischen Unterricht muss auch eine praktische Ausbildung im Umfang von 2500 Stunden absolviert werden. Der praktische Teil kann im Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg absolviert werden.
Die Ausbildung schließt mit der Prüfung zum/zur staatlich anerkannten Pflegefachkraft (m/w/d) ab.

Ihre Aufnahmevoraussetzungen:
  • Mittlerer Bildungsabschluss bzw. qualifizierender Hauptschulabschluss mit mindestens zweijähriger Berufsausbildung
  • Vollständige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse)
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Engagement und Aufgeschlossenheit

Unser Angebot.
  • einen verantwortungsvollen und sinnstiftenden Ausbildungsplatz mitten in der Innenstadt
  • Parkmöglichkeiten auf dem Stiftungsgelände sowie eine gute Anbindung an das Netz der WVV
  • sehr gute Betreuung durch Praxisanleiter
  • Vergütung nach Tarifvertrag (TV-L)
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung in einer Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände

Wir freuen uns auf Ihre ausführlich Bewerbung über unser Online-Portal oder postalisch an die
Personalabteilung der Stiftung Juliusspital Würzburg, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Herr Neubauer unter der Rufnummer 0931/393-
1323 gerne zur Verfügung.







Weitere Informationen zur Stelle:

Ausbildung Pflege

online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.08.2022

Büro-/Sekretariatskraft (m/w/d) (Gr Wü Sekr_2022)

Information

Für die Weinbergsgruppe Würzburg der Stiftung Juliusspital Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sekretariatskraft (m/w/d) mit 20 Stunden/Woche

zur Unterstützung der Bürotätigkeit des verantwortlichen Weinbergsmeisters an einem abwechslungsreichen Arbeitsplatz in unserem modernen Betriebshof in der Würzburger Steinstraße.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • allgemeine Sekretariatsaufgaben (Telefondienst, Posteingang und -ausgang, Schriftverkehr, Terminabstimmungen etc.)
  • Personaleinsatzplanung und Zeitdokumentation
  • Mitarbeit bei Arbeitsplänen und Stundenabrechnungen
  • Bestellwesen und Warenannahmen/-ausgaben
  • Bearbeitung von Anträgen und allgemeines Meldewesen  
  • gruppenübergreifende Zusammenarbeit für die Bereiche das Weinguts sowie mit anderen Abteilungen der Stiftung.  

Ihr Profil:  
  • Organisationsgeschick und Engagement
  • sehr gute PC-Kenntnisse, insbesondere mit den MS-Office-Anwendungen
  • Buchhaltungskenntnisse sowie Verständnis den Weinbau wünschenswert
  • Freude an der Arbeit im Team.
Unser Angebot:
  • eine langfristige und interessante Tätigkeit in unserem modernen Betriebshof
  • ein motiviertes Team und eine gute Arbeitsatmosphäre
  • einen Arbeitsvertrag auf Basis des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit einer rein arbeitgeberfinanzierten Alters- und Hinterbliebenenversorgung
  • Parkmöglichkeiten auf dem Betriebsgelände sowie die Möglichkeit, das vergünstigte Jobticket über die WVV zu nutzen
  • Betriebliche Gesundheitskurse, Möglichkeit von Dienstradleasing, u.a. über die Stiftung.

Für erste Fragen steht Ihnen unser Weinbergsmeister, Herr Peter Rudloff, unter der Tel.-Nr. 0171-277 1741 gerne zur Verfügung.  Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 02.06.2022 über unser Online-Portal.




Weitere Informationen zur Stelle:

2022 Gr.Wü Sekretariat

online bewerben

Bewerbungsschluss: 02.06.2022

Bereichsleitung für den Hauswirtschaftlichen Dienst (m/w/d) (Bereichsleitung_22)

Information

Die Stiftung Juliusspital Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Bereichsleitung für den Hauswirtschaftlichen Dienst (m/w/d) 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Personaleinsatzplanung und Mitarbeit in den verschiedenen Bereichen
  • Gestaltung und Optimierung von Arbeitsabläufen
  • Qualitätssicherung der verschiedenen Arbeitsbereiche
  • Einarbeitung und Führung von Mitarbeitenden
  • Organisation und Betreuung der Fremdfirmen
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Hauswirtschaft oder vergleichbar
  • Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit, Organisationsfähigkeit, eine selbständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Handeln
  • Zielorientierte und motivierende Mitarbeiterführung
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen sowie technisches Verständnis
  • Loyalität, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Unser Angebot:
  • Einen Arbeitsvertrag auf Basis des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit einer arbeitgeberfinanzierten Alters- und Hinterbliebenenversorgung
  • Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Mobilität: Arbeitsplatz in der Innenstadt mit sehr guter Verkehrsanbindung, Parkmöglichkeiten auf dem Stiftungsgelände sowie die Möglichkeit, das vergünstigte Jobticket über die WVV zu nutzen.
  • Betriebliche Gesundheitskurse, Möglichkeit von Dienstradleasing, u.a. über die Stiftung


Für weitere Fragen steht Ihnen die Leiterin des Hauswirtschaftlichen Dienstes, Frau Geminn, unter der Ruf-nummer 0931/393-1329 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.05.2022.


Weitere Informationen zur Stelle:

Bereichsleitung HWD_2022

online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.05.2022

Förster/in als Revierleitung (m/w/d) (Revierleitung_2022)

Information

Für unseren Forstbetrieb mit 3.420 ha Wald überwiegend im Bereich Hammelburg - Gemünden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n    

Förster/in als Revierleitung (m/w/d)

Der Forstbetrieb der Stiftung Juliusspital Würzburg bewirtschaftet 6.500 ha Stiftungs- und Körperschaftswald im Bereich der Vorrhön unter den Prinzipien der ANW und des Dauerwaldgedankens. 3.000 ha bejagen wir in Eigenregie und schaffen so die Grundlage für zukunftsfähige Wälder. Wir sind stolz auf unsere Mischbestände in allen Altersstufen und auf ganzer Fläche. Unterstützen Sie uns bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Stiftungsauftrags.      

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • umfassende Betriebsausführung im Körperschaftswald inkl. forstlicher Förderung
  • Übernahme der Verkehrssicherung im Aufgabenbereich
  • Mitarbeit in der Jagdorganisation, engagierte Einzeljagd auf Reh- und Rotwild
  • fachliches Anleiten und Führen von Mitarbeitenden und die Betreuung von Auszubildenden
  • Holzaufnahme, Vorbereitung Holzverkauf

Ihr Profil
  • fachliche Qualifikation: Bachelor, Forsttechniker oder Forstwirtschaftsmeister
  • überdurchschnittliches jagdliches Engagement für die Schaffung angepasster Wildbestände
  • Verantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick und betriebswirtschaftliches Denken
  • Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit nach Innen und Außen
  • körperliche Fitness und Belastbarkeit, Bereitschaft zu Überstunden in saisonalen Spitzen

Wir bieten
  • einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit guter technischer Ausstattung
  • eine Vergütung nach Tarifvertrag mit Jahressonderzahlung und einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung
  • die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen und mitzugestalten
  • Fortbildungsmöglichkeiten und ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis in einem modernen Traditionsunternehmen in einem motivierten Team, u.v.m.

Für erste fachliche Fragen steht Ihnen unser Forstbetriebsleiter Herr Wallrapp unter der Telefonnummer 0176/30070410 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 01.07.2022 über unser Bewerberportal auf der Homepage.


Weitere Informationen zur Stelle:

Forstbetrieb_2022

online bewerben

Bewerbungsschluss: 01.07.2022

Freiwilliges Soziales Jahr im Seniorenstift (FSJ_Seniorenstift)

Information

Für das Seniorenstift sucht die Stiftung Juliusspital Würzburg zum 01.09.2022 Unterstützung im Rahmen eines

Freiwilligen sozialen Jahres

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg ist eine stationäre Pflegeeinrichtung mit einem hohen Anteil an Fachpersonal. Die Pflege älterer und gebrechlicher Menschen gehört schon immer zu den Hauptaufgaben der Stiftung. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Werde Teil unseres Teams und trage mit uns den Stiftungsgedanken fort.

Der FSJ-ler (m/w/d) unterstützt den Pflegedienst bei der Versorgung der Bewohner und führt insbesondere folgende Aufgaben durch:

  • Mithilfe bei der Grundpflege der pflegebedürftigen Heimbewohner
  • Mithilfe bei der Speiseversorgung
  • Erledigung anfallender hauswirtschaftlicher Aufgaben
  • Psychosoziale Begleitung der Bewohner

Arbeitszeit:
Wöchentlich durchschnittlich 38,5 Stunden
Die tägliche Arbeitszeit richtet sich nach dem Lebensalter:
  • Früh ab 06:00 Uhr bis 13:30 Uhr
  • Spät ab 13:00 Uhr bis 20:30 Uhr bzw. maximal 20:00 Uhr

Bei entsprechender Eignung ist eine Übernahme in die Pflegeausbildung in unserer Einrichtung nach dem FSJ möglich.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal oder postalisch an die Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle D.1 Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Herr Neubauer unter der Rufnummer 0931/393-1323 gerne zur Verfügung


Weitere Informationen zur Stelle:

FSJ 2022

online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.08.2022

Helfer (m/w/d) für den stationären Pflegebereich (Mitwache - Helfer)

Information

Für den stationären Pflegebereich unseres Seniorenstifts suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Helfer (m/w/d) auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung
an den Wochenenden

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg ist eine stationäre Pflegeeinrichtung mit einem hohen Anteil an Fachpersonal. Regelmäßig erhalten wir vom MDK beste Bewertungen für unsere Qualitätsstandards im Pflegebereich. Die Pflege älterer und gebrechlicher Menschen gehört schon immer zu den Hauptaufgaben der Stiftung. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Ihr Aufgabengebiet
  • Unterstützung unserer Pflegekräfte bei der Grundpflege
  • Nach Anleitung durch unsere Pflegekräfte selbstständige Übernahme von einfachen pflegerischen Tätigkeiten
  • Begleitung der Senioren im Alltag sowie Unterstützung bei täglichen Pflegemaßnahmen
  • Freude und Aufmerksamkeit schenken

Ihr Profil
  • Schüler, Student, Hausfrau/mann, Rentner auf der Suche nach einer sinnstiftenden Nebentätigkeit
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Bewohnern und deren Angehörigen

Unser Angebot
  • eine interessante, anspruchsvolle geringfügige Beschäftigung in einem gesunden und agilen Traditionsunternehmen
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • geregelte Arbeitszeiten nach Dienstplan (Einsatz an den Wochenenden)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen  über unser Online-Portal oder postalisch an die
Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle D.1 Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Herr Neubauer unter der Rufnummer
0931/393-1323 gerne zur Verfügung.



Weitere Informationen zur Stelle:

Mitwache 2021

online bewerben

Bewerbungsschluss: 30.06.2022

Pflegefachhelfer (m/w/d) für unser Seniorenstift (Pflegehelfer_Senstif)

Information

Für das Seniorenstift sucht die Stiftung Juliusspital Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pflegefachhelfer (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg ist eine stationäre Pflegeeinrichtung mit einem hohen Anteil an Fachpersonal. Regelmäßig erhalten wir vom MDK beste Bewertungen für unsere Qualitätsstandards im Pflegebereich. Die Pflege älterer und gebrechlicher Menschen gehört schon immer zu den Hauptaufgaben der Stiftung. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie mit uns den Stiftungsgedanken fort.

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Durchführung behandlungspflegerischer und grundpflegerischer Maßnahmen
  • sorgfältige und lückenlose Dokumentation der Pflegeleistungen
  • Mitwirkung bei der Gestaltung der Lebensbedingungen für die Bewohner
  • Unterstützung der Fachkräfte bei Pflegetätigkeiten

Ihr Profil
  • abgeschlossener Basiskurs als Pflegehelfer (d/m/w)
  • Berufserfahrung in der Altenpflege wünschenswert
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Bewohnern und deren Angehörigen
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen

Unser Angebot
  • einen Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen mitten in der Würzburger Innenstadt mit bester Anbindung an dieöffentlichen Verkehrsmittel sowie Parkplätzen direkt auf dem Stiftungsgelände
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive Jahressonderzahlung
  • eine rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Arbeitszeitmodelle für jede Lebenslage
  • bei regelmäßiger Teilnahme an Schicht- und Wechselschicht eine 38,5 Stundenwoche (Vollzeit)
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung in einer Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände
  • Job-Bike-Leasing oder die Möglichkeit das vergünstigte Jobticket der WVV zu beziehen

Wir freuen uns auf Ihre ausführlich Bewerbung über unser Online-Portal.

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Herr Neubauer unter der Rufnummer 0931/393-1323 gerne zur Verfügung



Weitere Informationen zur Stelle:

Pflegefachhelfer 2022

online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.08.2022

Pflegefachkraft (m/w/d) für unser Hospiz (Pflegefachkraft2022)

Information

Für unser Hospiz mit 12 Betten im Würzburger Stadtteil Sanderau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pflegefachkraft (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit suchen wir eine Person, die folgendes Profil erfüllt:

  • abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Weiterbildung Palliative Care bzw. Bereitschaft, diese Weiterbildung zu absolvieren
  • Bereitschaft zur Reflexion und Übernahme einer hohen persönlichen Verantwortung
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Möglichkeit zum flexiblen Arbeitseinsatz im Schichtdienst


Unser Angebot für Sie:

  • einen interessanten, anspruchsvollen und persönlich erfüllenden Arbeitsplatz und die Möglichkeit, sich in einem multiprofessionellen Team und der Gestaltung von Prozessen aktiv einzubringen
  • die Einhaltung und Weiterentwicklung des hohen Pflegestandards
  • die Möglichkeit zur regelmäßigen Fortbildung
  • regelmäßige Supervision und Begleitung bei der anspruchsvollen Tätigkeit
  • eine zeitlich weit vorausschauende Dienstplanung
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • eine attraktive, rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung
  • die Möglichkeit der Kleinkindbetreuung über eine Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände


Für weitere Fragen steht Ihnen die Leiterin des Hospizes, Frau Baumann, unter der Rufnummer 0931/393-2460 gerne zur Verfügung. Einen ersten Einblick über unser Hospiz bekommen Sie auf unserer Homepage www.juliusspital-hospiz.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 19.06.2022 bevorzugt über unser Online-Portal oder postalisch an die Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle D.1 Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.



Weitere Informationen zur Stelle:

Pflegefachkraft_Hospiz_2022

online bewerben

Bewerbungsschluss: 19.06.2022

Pflegefachkraft (m/w/d) für unser Seniorenstift (Pflegefachkraft 21)

Information

Für das Seniorenstift sucht die Stiftung Juliusspital Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pflegefachkraft (d/m/w)
in Voll- oder Teilzeit

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg ist eine stationäre Pflegeeinrichtung mit einem hohen Anteil an Fachpersonal. Regelmäßig erhalten wir vom MDK beste Bewertungen für unsere Qualitätsstandards im Pflegebereich. Die Pflege älterer und gebrechlicher Menschen gehört schon immer zu den Hauptaufgaben der Stiftung. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie mit uns den Stiftungsgedanken fort.

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Umsetzung der Bezugspflege
  • Durchführung behandlungspflegerischer und grundpflegerischer Maßnahmen
  • Erstellen, Aktualisieren und Evaluieren der Pflegedokumentation
  • Begleitung der ärztlichen Diagnostik und Therapie
  • Beratung und Anleitung von Bewohnern und deren Angehörigen

Ihr Profil
  • abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • fundierte Fachkenntnisse in den Handlungsfeldern der Pflegepraxis
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Bewohnern und deren Angehörigen
  • selbstständige, verantwortungsvolle und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot
  • einen interessanten, anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen mit einer guten Arbeitsatmosphäre mitten in der Würzburger Innenstadt
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive Jahressonderzahlung
  • eine rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • wir bieten Arbeitszeitmodelle für jede Lebenslage
  • bei regelmäßiger Teilnahme an Schicht- und Wechselschicht eine 38,5 Stundenwoche (Vollzeit)
  • auf Wunsch überwiegend Nachtschichteinsätze möglich
  • vielfältige Fort-/Weiterbildungsangebote mit Entwicklungsmöglichkeit
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung in einer Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände
  • Parkmöglichkeit auf dem Stiftungsgelände, Job-Bike-Leasing oder die Möglichkeit das vergünstigte Jobticket der WVV zu beziehen.

Wir freuen uns auf Ihre  Bewerbung über unser Online-Portal  oder postalisch an die
Stiftung Juliusspital Würzburg, Stabsstelle D.1 Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Herr Neubauer unter der Rufnummer 0931/393-1323 gerne zur Verfügung.


Weitere Informationen zur Stelle:

Pflegefachkraft_ 2021

online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.08.2022

Praktikumsplätze zur Weinlese in der Kellerei (Praktikum_Kellerei)

Information

Sei dabei, wenn unser Kellerteam des Juliusspital.Weingut.Würzburg. seine Trauben veredelt !
Wir bieten ab September

Praktikumsplätze zur Weinlese

Im Keller unseres Weingutes kannst du in der spannendsten Phase des Jahres mittendrin statt nur dabei sein, wenn aus unseren Trauben 60-70 individuelle Weine mit dem Ziel bestmöglicher Qualität werden. Dafür steht uns hochmoderne Kellereitechnologie zur Verfügung. Daneben nutzen wir traditionell große und kleine Holzfässer für die Reifung der edelsten Weine. Tradition und Innovation gehen Hand in Hand.

Entdecke die Möglichkeiten und die Vielfalt im Weinausbau, lebe unser Motto: Mit Leidenschaft & Hingabe seit jeher.

Dein Profil:
  • Interesse an der Produktion hochwertiger Weine
  • Vorbildung und Erfahrung in der Weinbranche von Vorteil
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit und Engagement

Das bieten wir:
  • einen interessanten, verantwortungsvollen Praktikumsplatz in einem modernen Betrieb mitten in der Würzburger Innenstadt
  • eine Praktikumsdauer von 3 bis 6 Monaten mit Beginn Anfang September
  • geeignet für Pflichtpraktika oder freiwillige Praktika inkl. Aufwandsentschädigung
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten und die Vermittlung des Knowhows von der Traube bis zum Wein
  • ein dynamisches und engagiertes Team
  • Eintauchen in die Welt modernster Kellereitechnik


Bei Fragen steht dir unser Kellereimeister Nicolas Frauer unter der Tel. 0931- 393 – 1489 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über deine kurze Bewerbung online über unser Bewerberportal oder per Post an
Stiftung Juliusspital Würzburg, Fachbereich Personal, Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg.

Einstelldatum:  16.06.2021


Weitere Informationen zur Stelle:

Kellerei- Praktikum 2022

online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.05.2022

Reinigungs- und Servicekräfte (m/w/d) auf geringfügiger Basis (ServicekräfteTZ2022)

Information

Für unser Tagungs- und Veranstaltungszentrum des Weingutes suchen wir regelmäßig   

Reinigungs- und Servicekräfte (m/w/d)
als geringfügig Beschäftigte (max. 450 € /Monat)

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere
  • Betreuung von Tagungen, bspw. Service während der Tagungspausen, Kaffee, Lunch- und Fingerfood- Buffets
  • Vorbereiten / Möblieren der Veranstaltungsräume
  • Reinigungsarbeiten in Zehntscheune und Gartenpavillon, sowie Reinigungs- und Vorbereitungsarbeiten bei Weinproben und Führungen (Wochenende) als Urlaubsvertretung
  • Unterstützung der Probenleiter bei öffentlichen Führungen (Samstagnachmittag) und bei Weinproben (Abendstunden)
  • Mithilfe bei Sonderveranstaltungen, wie Kulturtage oder Nacht der offenen Weinkeller

Die Einsatzzeiten erfolgen
  • flexibel, nach Bedarf
  • gelegentlich an Wochenenden (Schwerpunkt Samstag-Vormittag im Tagungszentrum)
  • in den Abendstunden bzw. Samstag-Nachmittag bei Mithilfe Weinproben und Führungen

Sie bringen mit
  • eine hohe Serviceorientierung und ein freundliches Wesen
  • Interesse an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise mit rascher Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit, Engagement und Einsatzbereitschaft sowie gute deutsche Sprachkenntnisse

Wir bieten
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • sowie einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz

Für Ihre Fragen steht Ihnen unsere Leiterin des Veranstaltungszentrums, Frau Jessica Respondek, unter
der Tel. 0931/393-1406 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal oder per Post an Stiftung Juliusspital Würzburg I Personalabteilung | Juliuspromenade 19 I 97070 Würzburg


Weitere Informationen zur Stelle:

2022_Tagungszentrum_Aushilfen

online bewerben

Bewerbungsschluss: 31.12.2022

_Initiativbewerbung für den Bereich Zentrale Aufgaben (I10)

Für unseren Bereich

Zentrale Aufgaben
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.


online bewerben

Bewerbungsschluss: 01.01.3000

_Initiativbewerbung für die Bereiche Landwirtschaft, Weinbau & Forstbetrieb (I40)

Für unsere Bereiche

Landwirtschaft, Weinbau und Forstbetrieb
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ
bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.


online bewerben

Bewerbungsschluss: 01.01.3000

_Initiativbewerbung für die Bereiche Seniorenstift, Hospiz und Bildungseinrichtungen (I30)

Für unseren Bereich

Seniorenstift, Hospiz und Bildungseinrichtungen
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ
bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.


online bewerben

Bewerbungsschluss: 01.01.3000